Gegen mich ist Toastbrot wie Einstein

Gestern habe ich alles richtig gemacht! Nach der Arbeit im Biergarten gewesen, dann um irgendwas nach elf nicht sofort ins Bett gegangen (obwohl müde!), sondern die Fernbedienung in die Hand genommen und durch Zufall in Kalkofes Mattscheibe gezappt. Wusste gar nicht, dass ProSieben das sendet.

Auf jeden Fall konnte ich einen etwas sehr tumb (neudeutsch: dumm) wirkenden Möchtergern-Rapper sehen, der von einem Möchtegern-Reporter oder ähnlichem interviewt wurde. Das Interessante am heutigen Jugendsprech ist ja, dass man einfach nicht erkennen kann, ob ein Muttersprachler redet oder nicht. Was genau der Nachwuchs-Sido da so vor sich hinpamphlet hat, konnte ich deshalb nicht ganz nachvollziehen, aber als Oliver Kalkhofe dann in einer Doppelrolle als Rapper und Interviewer ins Bild rückte, bin ich vor Lachen fast vom Sofa gerutscht.

Und habe einen neuen Lieblingssatz gefunden, den Kalkofe in seiner Rolle als Rapper von sich gibt: „Gegen mich ist Toastbrot wie Einstein.“

Wenn man mich gegen dich austauscht, ist das doch mal ein Satz, den man sinnvoll weiterverwenden kann, z.B. wenn Frau/Mann/Freund/Freundin/Feind/Chef (falls man eh gerade kündigen wollte) nervt.

Ich freu mich über Vorschläge, WEM Ihr diesen Satz auch WELCHEM Grund gerne sagen würdet.

Advertisements

One Response to Gegen mich ist Toastbrot wie Einstein

  1. Ach, einmal im Bundestag ans Mikro dürfen, und dann fände der Satz Verwendung.

    Ach nein, doch nicht: Ich hätte nicht die Geduld, den Rumsitzern den Satz solange zu erklären, bis sie ihn verstanden hätten. Zudem hören sie ja ohnehin nicht zu. Nicht einmal sich selbst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: