Zwei Tage auf der IFA in der Berlin…

…ergeben:

  • 3 Tage voller Selbstmitleid im Bett rumliegen (nachdem man in Berlin Bekanntschaft mit einem der fiesesten Viren der letzten zehn Jahre gemacht hat)
  • die Toilette aus einer völlig neuen Perspektive kennenlernen
  • freiwillig Kamillentee trinken
  • freiwillig Haferflocken essen
Advertisements

2 Responses to Zwei Tage auf der IFA in der Berlin…

  1. ohneeinander sagt:

    Ohje, erst nichts von Leipzig gesehen UND jetzt auch noch nichts in Berlin erlebt 😉

    Gute Besserung!

  2. jantarblog sagt:

    Vielen Dank! Mittlerweile kann ich schon wieder feste Nahrung zu mir nehmen, z.B. Brühe mit kleinen Nudeln o.ä. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: