Botanisches Wunder auf Teneriffa

Diesen fröhlichen Kaktus habe ich gerade beim Sortieren von mehreren Gigabyte Urlaubsfotos gefunden. Teneriffa bietet wirklich eine ganz außergewöhnliche Flora und Fauna…


Advertisements

4 Responses to Botanisches Wunder auf Teneriffa

  1. Kaktüsse beschnitzen ist auf den Kanaren eine verbreitete Leidenschaft. Auf der Insel mit den ganzen Batiklappenträgern habe ich so etwas auch öfters gesehen.

  2. jantarblog sagt:

    An der Stelle war es aber ganz besonders fies: Man sah den Kaktus genau dann, wenn man sich die Masca-Schlucht (eine von der schwarzen Touren aus dem Rother-Wanderführer) wieder hochgeschleppt hat, was bei heißem Wetter wirklich eine Leistung ist. Da ist ein lachender Kaktus irgendwie genau das, was man NICHT sehen will 😉

    Welche ist denn die Batiklappenträgern-Insel?

  3. Moni sagt:

    Jaja, die kanarischen Pflanzen sind schon etwas ganz Besonderes 🙂

  4. Durch dass Klima auf Teneriffa sind da besondere Kaktus und Planzen zu finden.
    Teneriffa Fan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: