I don’t talk blablabla

München wurde heute von einer höchst eindrucksvollen Persönlichkeit heim- , äh ich meine natürlich be-sucht. Steve Ballmer, CEO von Microsoft schlug gleich auf zwei Veranstaltungen die Werbetrommel für Microsofts neues Betriebssystems Windows 7.  Da man sich ja leider nicht zweiteilen kann, habe ich mich gegen die Tagesveranstaltung Joint Launch Roadshow entschieden und statt dessen eine 1-stündige Veranstaltung namens „Windows 7 im Unternehmen“ besucht, das auf dem BMW-Gelände stattfand.

BMW schickte seinen IT-Leiter (weil ich nett bin, nenne ich keine Namen) auf die Bühne , der dann im Gespräch mit Steve Ballmer vor allem durch sein etwas unbeholfenes Englisch auffiel. Wobei es sicher keinen Spaß macht, vor einer dreistelligen Anzahl an Journalisten auf englisch mit Steve Ballmer zu sprechen.

Ballmer war heute übrigens erstaunlich ruhig, aber seine Lieblingsredewendung scheint eindeutig diese zu sein: „I don’t tak blablabla….“ Meist folgte dann irgendetwas in der Richtung, das Windows 7 „faster, better & with higher performance“ die Anwender beglücken würde. Klang also doch alles eher nach blablabla…

Obwohl: Ganz Unrecht hat er ja nicht, Windows 7 macht eigentlich einen ganz guten Einruck auf mich. Obwohl ich dazu sagen muss, dass ich mich nach  anfänglicher Todesverachtung und abgrundtiefer Apathie mittlerweile sogar mit Vista (abgefunden) angefreundet habe. Mit dem ganzen Apple-Hype kann ich dagegen wenig anfangen, das ist mir alles zu bunt, zu teuer, zu trendy. Vielleicht bin ich aber auch einfach nur zu alt dafür…???

Das Highlight der heutigen Presserkonferenz war auf jeden Fall der Microsoft-CEO. Steve Ballmer live zu erleben ist schon ganz unterhaltsam. Ansonsten ähnelte der Event eher eine Werbeveranstaltung. Hätte jemand versucht, mir eine Heizdecke oder ein Kochtopf-Set zu verkaufen, wäre ich auch nicht sehr überrascht gewesen…

Habe gerade gesehen, dass ein Kollege schon ein Video von der Pressekonferenz bei YouTube reingestellt hat. Hier könnt Ihr Steve live on stage erleben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: