Bin wieder da – aber noch weg :-)

Januar 6, 2010

Liebe Mitlesenden,

ich wuensche Euch allen ein schoenes neues Jahr und hoffe, Ihr habt die ersten Tage des neuen Jahres gut ueberstanden. Ich sitze vor einer etwas seltsamen Tastatur in einem Einkaufszentrum im Sueden von Cran Canaria und kann sagen, dass es hier viel besser ist, als ich es mir vorgestellt habe. Teneriffa und La Palma kenne ich schon und irgendwie hatte ich mir Gran Canaria mehr so als die Alte-Leute-Insel vorgestellt. Statt dessen: Viel Sonne, angenehm warm (23 bis 26 Grad), gutes Hotel, leckeres Essen und wirklich tolle Wandertouren. Nur die Fahrten zu den Wanderungen sind etwas gewoehnungsbeduerftig – vielleicht haette ich mir aus dem Flugzeug ein paar Tueten mitnehmen sollen…

Nach einem etwas nervigen Dezember ging es am 27. ab in die Sonne und wenn ich mir wetteronline.de so angucke, war das sicher nicht die schlechteste Idee. Mag gar nicht daran denken, dass wir am Sonntag erst um 22.30h in Muenchen landen und dann so richtig schoen die Kaelte erleben koennen.

Die besten, sonnigsten Gruesse von Gran Canaria sendet Euch Jantar und freut sich auf die restlichen 3,5 Tage 🙂