Jantar geht jetzt mal ’ne Runde twittern

Dezember 6, 2013

Ich habe ja wirklich versucht, Twitter zu ignorieren. Hat gut funktioniert, aber das Blöde ist: Twitter interessiert sich wirklich null dafür, was ich denke! Also gebe ich jetzt meine Anti-Twitter-Haltung auf. Denn für einen Blog fehlt mir leider die Zeit, dabei habe ich doch soooo viel zu sagen…Ob das in 140 Zeichen passt, wird sich zeigen.

Für alle, die eine tägliche Dosis Genörgel nicht verpassen wollen: Ich bin jetzt hier zu finden: https://twitter.com/jantarblog